EineWelt Sachsen
* *

Rana Plaza Gedenktag

24. April 2018
Aufruf: „New Yorker, unterzeichne den 2018 Transition Accord!“

Mehrere behelmte Aktivist*innen versammelten sich vor der NewYorker Filiale in Dresden und wiesen auf die Problematik der Gebäudesicherheit bei New Yorker hin.

Im Namen der Clean Clothes Campaign forderten sie New Yorker auf, das Abkommen für Gebäudesicherheit und Brandschutz, den 2018 Transition Accord umgehend zu unterzeichnen, so wie es bereits über 140 andere Modeunternehmen getan haben.
Liste der Unterzeichner bei cleanclothes.org

Auch in Leipzig übergab eine Gruppe des Netzwerks „Leipzig handelt fair“ einen Brief an New Yorker mit der Aufforderung das Abkommen zu unterzeichnen .

Der BangladeshAccord trägt wesentlich dazu bei, dass Textilfabriken in Bangladesch sicherer wurden und werden. Denn keiner möchte, dass es nochmal zu einem solchen Desaster kommt wie am 24.4.2013 als die Textilfabrik RanaPlaza einstürzte und über 1100 Arbeiter*innen mit in den Tod riss.

Mehr zum Abkommen für Gebäudesicherheut und Brandschutz in Bangladesch: bangladeshaccord.org

Pressemitteilung der Kampagne für Saubere Kleidung:

Die Clean Clothes Campaign ruft Unternehmen dazu auf den Bangladesch Accord 2018 zu unterzeichnen