ENS-Fachtag zur Landtagswahl

Das Entwicklungspolitische Netzwerk Sachsen e. V. lädt mit Blick auf die Landtagswahl zu einem Fachtag am 29. Juni von 10-17 Uhr im Leipziger Pöge-Haus (Hedwigstraße 20) ein (einschließlich ENS-Mitgliederversammlung). Er steht allen Interessierten offen.

Thema: “Was Sachsen für eine gerechte Welt tun kann – entwicklungspolitische Forderungen vor der Landtagswahl”

Kandidatinnen und Kandidaten verschiedener Parteien werden in einem “World-Cafe” für Fragen und Diskussionen dazu bereit stehen (15:30-17 Uhr).

Davor werden ab 13:30 Uhr drei/vier vertiefende Workshops angeboten:

Workshop 1: Fairer Handel in Einkauf und Beschaffung – welche Möglichkeiten (von Fairtrade-Town bis Vergabegesetz) haben wir?

Workshop 2: Solidarität konkret – Wir lösen gemeinsam einen Fall von Menschenrechtsverletzung bei der Herstellung von Polizeiuniformen

Workshop 3: Konsens praktisch – Entscheidungen im ENS auf breiteren Schultern

Wir bitten um eine Rückmeldung an die Geschäftsstelle bis zum 15. Juni mit der Wahl eines Workshops. Die Teilnahme ist kostenlos (ein Beitrag zum Mittagsimbiss wird erbeten, Fahrtkosten für die Mitgliederversammlung können erstattet werden). Sehr gern kann diese Einladung auch weiter verteilt werden. Wir freuen uns auf spannende und inspirierende Diskussionen.