Qualifizierungsreihe zum*zur Referenten*in für Politische Bildungsarbeit 2019

Startdatum: 30. August 2019 - Enddatum: 30. November 2019

Ort: Dresden

Mehrtägige Reihe

Auch dieses Jahr laden wir wieder herzlich zur diesjährigen “Qualifizierungsreihe zum*zur Referenten*in für Politische Bildungsarbeit” ein. Sie wird im Herbst in Dresden stattfinden.

Der Kern der Qualifizierungsreihe ist der Einstieg zur politischen Bildungsarbeit zum Globalen Lernen und Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Die Fortbildung umfasst sieben Wochenend-Module und eine Hospitation. Sie richtet sich besonders an Migrantinnen und Migranten, die als Referent*innen in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit tätig werden möchten. Menschen ohne Migrationsbiographie können vorbehaltlich freier Plätze ebenfalls gern teilnehmen.

Weitere Informationen zur Qualifizierungsreihe findet ihr hier.

Für die Anmeldung sendet Ihr bitte das ausgefüllte Anmeldeformular bis zum 31.07.2019 an:
Anayanci Chacon, anayanci.chacon[at]einewelt-sachsen.de

Ihr erhaltet von uns eine Teilnahmebestätigung und weitere Infos über die nächsten Schritte.

Wir freuen uns sehr auf eure Teilnahme!

Kooperationspartner: aha e.V. und arche noVa e.V.
Diese Weiterbildung wird gefördert durch: ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des BMZ, die Stiftung Nord-Süd-Brücken, den Evangelischen Kirchlichen Entwicklungsdienst,  die Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, den Katholischen Fonds, und den Freistaat Sachsen (Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes)