Fördermitglied werden

Für unsere Angebote und unsere Arbeit – Bildungsangebote zu wichtigen Themen, wie Postwachstum oder Fluchtursachen, Aktionen zu Wirtschaft und Menschenrechten, Recherchen zu den Arbeitsbedingungen in der globalen Textilproduktion, Aufzeigen verschiedener Blickwinkel (auch aus dem globalen Süden), Mitgestaltung aktueller politischer Themen und Unterstützung für die vielen Eine Welt-Engagierten in Sachsen – sind wir auf Spenden und Förderbeiträge von Privatpersonen angewiesen.

Um Fördermitglied zu werden, füllt bitte dieses Formular aus. Der Mitgliedsbeitrag von jährlich ab 60 Euro kann per Bankeinzug abgebucht werden.  Nach eurer Anmeldung erhaltet ihr umgehend eine schriftliche Bestätigung eurer Mitgliedschaft und zu Beginn jedes Jahres unaufgefordert eine Zuwendungsbestätigung für das Finanzamt, denn euer Beitrag ist steuerlich als Spende absetzbar.

Neben einer Fördermitgliedschaft sind auch einmalige Spenden hilfreich und sinnvoll.